Samstag, 22. November 2014

MUTTERSTOLZ UND EIN GANZ BESONDERER ADVENTMARKT

Wie viele von euch wissen, bin ich Mutter von 6 ganz bezaubernden Kids und mit jedem verbindet mich etwas ganz Besonderes.
In den nächsten Tagen besucht uns Viola hier am Blog.
Könnt ihr euch noch erinnern, Vivi meine Lieblingsfloristin ? Lange war sie nicht mehr hier, dafür bekommt ihr sie ab heute gleich in Überdosis.
Wir beide öffnen wie jedes Jahr um diese Zeit unsere
WERKSTATT AM BERG:
Heuer schon das 8. Mal zaubern wir gemeinsam traditionelle Adventkränze....solche, die hier in der Bloggerwelt eigentlich niemand hat...aber unsere Kunden mögen es traditionell und so wird gebunden und aufgeputzt was das Zeuig hält.

Am Ende der Woche kann ich kein Reisig mehr sehn, aber es macht uns jedes Jahr aufs neue Spass.
Aber bevor es ab Montag soweit ist, zeige ich euch wo wir heute waren.
Viola arbeitet als Floristin in einem kleinen feinen Blumenladen, der BLUMENINSEL.
 Ihre Chefin, die Besitzerin des Ladens ist uns längst ein gute Freundin geworden und so sind wir immer wieder als Familie dabei , wenn es so wie heute und morgen heißt 

ADVENTMARKT IN DER BLUMENINSEL



Hat früher David die Fotos gemacht, hab diesen Part heuer ich übernommen.
Und hier ist eine kleine Auswahl


Alle, wirklich alle traditionellen Weihnachtsfarben vereinen sich hier
gold...

 violett...


 rot...


 und wieder rot...

 grün...


 auch vor dem Geschäft sieht es weihnachtlich aus...



 Natur...


im Kerzenschein ...


Morgen gehts weiter, da gibts dann auch Fotos von Viola und Irene in Action.
 


An alle die hier lesen und in meiner Nähe wohnen :
vielleicht treffen wir uns ja morgen, trinken gemeinsam Punsch, essen Maronis und Weihnachtskekserl, plaudern, stöbern, lassen uns inspirieren und nehmen das wundervolle Gefühl von Advent und Weihnachten mit nach Hause und natürlich auch das eine oder andere besonders schöne Stück.

ADVENTMARKT IN DER BLUMENINSEL
MORGEN  23.NOV   9-17 Uhr



Bis morgen 
ich freu mich auf euch
hier und in der Blumeninsel
eure Barbara

Kommentare:

  1. Wunderschön Barbara,
    und ob Du es glaubst oder nicht, aber es ist Tradition bei uns zusammen mit den Kindern einen Tannenkranz zu binden und zu schmücken!
    Bis letztes Jahr hab ich das sogar noch mit den Kindern in der Grundschule gemacht.
    Das gehört dazu wie auch ein Weihnachtsbaum dazu gehört....Blogger-Leben hin-oder-her! ;-)))))

    Liebe Grüße und viel Spaß zusammen,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. hallo Barbara,
    ich finde diese traditionellen Adventkränze sehr schön .
    Viel Spaß beim Adventsmarkt wünsch ich euch.
    Alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne sachen
    schade das man nicht alles haben darf:)
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  4. danke für die bilder und inspirationen, ein schönes wochenende wünscht angie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara, 6 Kinder!!! WOW!
    Wunderbare Bilder - ich wünsche dir morgen einen tollen und entspannten Tag.

    Greetings & Love & a wonderul sunday
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Barbara,


    eine sehr schöne Ausstellung. Ich freue mich aber auch schon, wenn Du uns Die Schätze aus der Werkstatt am Berg zeigst.
    Ich hoffe Du hast morgen einen schönen Tag und triffst viele nette Bloggerinnen .

    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Barbara,
    sehr schön sieht das alles aus was Du uns da zeigst. Ich mag immer noch sehr gerne die traditionellen Adventskränze und - gestecke. Weil sie doch wirklich eine wunderschöne und ganz besondere Atmosphäre zaubern. Heute werde ich allerdings eine andere Ausstellung besuchen, sorry aber auf mich musst Du leider verzichten, grins, auch wenn ich sehr gerne mit Dir einen Punsch trinken würde.
    Liebe Grüße und habt viel Spaß
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein schöner Blog! Wunderschöne Bilder und Inspirationen. Danke für's Zeigen.

    Herzliche Grüße Anne majorahn

    AntwortenLöschen
  9. Liebe, liebe Barbara,

    das sieht alles soooooooo schön aus ♥♥♥

    GGLG Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Adventskränze gehören einfach dazu. Wunderbar stimmungsvolle Aufnahmen

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  11. Das sind sehr schöne, inspirierende Bilder. Und überhaupt gefällt es mir hier auf Deinem Blog, drum komm ich gern wieder.
    Lieben Gruß
    Rosa

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Barbara,
    ich bin schon ganz schrecklich gespannt auf eure Adventskranz-Ideen.
    Vielleicht finde ich ja so meine Dekorichtung 2014........
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  13. Guten Abend liebe Barbara!
    Ich bin zwar schon fertig mit meiner Deko, aber ich freu mich total über viele Ideen, von denen ich das eine oder andere noch umsetzten kann :0). Ihr hattet bestimmt einen tollen Tag! Bin sehr gespannt auf deinen weiteren Bericht !
    Hab noch einen schönen Abend und lass dich feste drücken von der
    Ulli, die annimmt, dass die Mail übergekommen ist ? Ich hoffe, denn sie ist nicht wieder zu mir zurück gekommen :0)

    AntwortenLöschen
  14. Wow, diese Kränze und Deko sieht total super aus!
    Ich finde rot und gold ist einfach FEierlichkeit und Advent PUR!
    Wären wir näher dran, dann würde ich da einen kaufen...
    Aufgrund von Umzugstress Ende Dezember gibts weder Baum noch Deko dieses Jahr... ein Kranz wäre eine nette Idee um wenigstens ETWAS weihnachtliches für die Kinder hin zu stellen!
    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Barbara
    Ich musste grad etwas lachen ab deinem Satz: "Weihnachtskränze wie sie hier in der Bloggerwelt niemand hat." Wie recht du hast.
    Aber gell, wir sind auch ein "spezielles" Völlkchen - wir Blogger. Und es mögen längst nicht alle das, was wir toll finden.
    Schön ist aber, dass wir uns hier austauschen können und unseresgleichen gefunden haben. :-)
    Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass du grossen Spass beim Binden der Adventskränze hattest. Auch dein letzter Post zeigt es ja. Alle sehen so nett und fröhlich aus.
    Ich wünsche dir eine ganz gute Adventszeit.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen