Samstag, 31. August 2013

 
Mein Sommer Teil 4
 
Heute nur ein kleiner Einblick in zwei unserer Sommerprojekte .
 
Unsere Sitzgruppe ...
 
... unser Rosenhäuschen . 

 
Wenn ihr mehr über unsere Projekte erfahren wollt ,
schaut einfach bald mal wieder hier vorbei.
ihr dürft auch gerne kommentieren .
Spätsommerliche Grüße
Barbara
 
 


Freitag, 30. August 2013

Mein Sommer Teil 3

 In den letzten Jahren gabs am 28 .juli immer ein Fest für meine Tochter.
Heuer hab ich gemacht ,was man als Mama eigentlich gar nicht darf ...
ich bin genau zu der Zeit auf Urlaub gefahren .
Die Enttäuschung war groß!
wie gut ,dass ich nicht nur eine Tochter hab .
So wurde das Fest einfach ohne mich organisiert.
Es gab eine wundervolle Torte ,...auf der sogar die Schweinderln baden gingen ...
kein Wunder bei der Hitze...
Es gab wundervolle Geschenke...

Und gaaaaanz viel Spass
Morgen kommt der Beweis dafür ,dass wir nicht den ganzen Sommer nur faul waren ...
Habt eine schöne Zeit
barbara

Donnerstag, 29. August 2013

 
Mein Sommer Teil 2
  
Urlaubsfotos !
Dank meiner wunderbaren Freundin Caroline,
 durften wir eine traumhafter Woche in Kärnten verbringen.   

 
 
Wir haben unser Traumhaus entdeckt ...
(mein Traummann ist sehr froh , dass es soo weit weg von unserem zu Hause ist .
Das reduziert die Gefahr ,dass ich meinen Kopf durchsetze
 und wir noch einmal von vorne anfangen...)
Leni stand begeistert Modell als ich mit der Kamera unterwegs war .
Niki ließ das alles ,trotz Hitze völlig kalt.;)
Männer haben eben andere Prioritäten ;)
 

 Wir haben den schönsten See entdeckt ,den man sich vorstellen  .
Der FORSTSEE
 

 Wir haben uns ganz viel Zeit zu zweit gegönnt ...
 
 
Zum Schluss musste dann noch ein bisschen Action sein .
 

 Wer morgen wieder reinschaut ,erfährt ,was uns bei unserer Ankunft erwartet hat ..
 
 
Alles Liebe
Barbara
 
 
 
 



Mittwoch, 28. August 2013

Mein Sommer Teil 1
 
In den nächsten Tagen möchte ich euch zeigen ,wie er war ...mein Sommer 2013.

 






Dienstag, 27. August 2013

Sonntag, 25. August 2013

Herzlich willkommen!
 
Viele Monate habe ich überlegt- soll ich- soll ich nicht?
Irgendwann war der Tag gekommen wo ich wusste:
Ja ich mach`s!
Heute ist es soweit und ich freu mich- sehr sogar,
 und ich hoffe meine Leser-innen freuen sich mit mir.