Montag, 22. August 2016

ES GEHT LOOOOOOS...mit Farbspielereien und einer Überraschung

Viel zu oft hab ich in den letzten Tagen Sätze wie:
Das ist doch kein Sommer....
Da muss man doch schlechte Laune haben...
Wie soll das weitergehen... gehört.
Meine Lieben,
das Wetter können wir nicht beeinflussen, 
aber unser Wohlbefinden sehr wohl.
Wäre ich Foodbloggerin, 
würde ich euch jetzt mit süßen Leckereien verwöhnen...
bin ich aber nicht.
Also musste ich mir etwas Anderes einfallen lassen,
um euch aus dem Sommerloch zu locken.
SEID IHR BEREIT ?
Dann lasst uns gemeinsam Farbspielereien machen.
4 Posts hab ich für euch vorbereitet
und natürlich gibt es für alle, die mitspielen
( das könnt ihr, 
indem ihr mir ein paar liebe Worte
 unter den Post schreibt ) 
zum Schluss eine Verlosung.
Mehr dazu gibts im nächsten Post...
ein bißchen Spannung muss sein...


In den letzten Wochen wurde hier im Haus am Berg 
kräftig der Pinsel geschwungen.
Fragt mich nicht, wie oft 
ich in den letzten Wochen im Baumarkt war.
Und da steht man dann
 in der Farbenabteilung und kann der Versuchung,
etwas Neues auszuprobieren, 
nur schwer widerstehen.



Wohlklingende Namen versprechen Stärke, Poesie, Eisblumen....



FARBE BERÜHRT DIE SINNE
UND BEWEGT DIE GEDANKEN


Die Farbe hat mich.
Ich brauche nicht nach ihr zu haschen.
Sie hat mich für immer.
Das ist der glücklichen Stunde Sinn.
Ich und die Farbe sind eins.
Ich bin Maler ( Paul Klee)



FARBE IST:
stark  kraftvoll  ehrwürdig  tiefsinnig
 markant  still  ausgewogen  weich
 klassisch  wandelbar  sanft elegant
zurückhaltend  anpassungsfähig
 zeitlos  zart  kühl  unaufdringlich


Jetzt fragt ihr euch vielleicht, 
warum ich gerade mit diesen Farben begonnen habe ? 
Ganz einfach...es sind unsere Grundfarben im Haus am Berg. 
Möbel, Teppiche, Wände, also Dinge,
 die man nicht so schnell mal tauscht, 
sind in diesen Farben gehalten.
Auch wenn es, gerade bei Teppichen 
immer wieder kleine Ausflüge in andere Farbwelten gibt. 
Aber so ein kleiner Teppich ist ja auch schnell mal getauscht. 



Unser Kamin im Wohnzimmer musste gestrichen werden.
Bis jetzt war er weiß...
Ich wollte etwas Neues, und doch sollte es in mein Farbkonzept passen.
Der Kamin thront im Wohnzimmer.
Mit einer Höhe von über 5 Metern...
Es war nicht leicht, glaubt mir, 
aber dank kompetenter Beratung im

haben wir uns entschieden...



Die Beschreibung hat uns ebenso wie der Farbton überzeugt...
STARK  KRAFTVOLL  EHRWÜRDIG 
TIEFSINNIG  MARKANT
Durch seinen warmen Unterton 
erfüllt STÄRKE DER BERGE den Raum mit markanter Behaglichkeit und lässt so 
ein wohnliches Gefühl 
natürlichen Geborgenseins entstehen.
Fotos vom Kamin gibts,
 sobald der Ofen geliefert und montiert ist)


Wir schwingen weiter den Pinsel und ihr 
dürft auf weitere FARBSPIELEREIEN gespannt sein.
Im nächsten Post nehme ich euch mit in die Welt der Farben, 
die hier zwar immer mal wieder, 
aber nie langfristig eingesetzt werden. 
Trotzdem mag ich sie. 
Mit ihnen hol ich mir ein Stück Garten in die Küche
Aber das ist eine andere Geschichte und die gibt es ganz bald....

 

eure farbverliebte 






Kommentare:

  1. ... ohne jetzt alles genauestens durchgelesen zu haben (mache ich noch) - vornweg: DAS sind ALLE MEINE Farben - und unser Wohnzimmer, welches im Herbst renovierungsbedürftig sein wird, so klein es ist - wird diese Farben tragen. Also echt - super schön schon mal ... ♥lichst Gisa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gisa, da kommen meine Farbenspielereien ja gerade richtig :)
      Ich mag diese Farben, weil sie das Drinnen mit dem Draußen verbinden...so empfinde ich es
      Viel Spass beim renovieren, schön, dass du da warst
      Allerliebst barbara

      Löschen
  2. Wunderschöne Farben sind bei dir im Haus vorhanden! Es wirkt alles so harmonisch und warm. Tolle Bilder!
    Liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doro, schön, dass du da warst.
      Allerliebste grüße barbara

      Löschen
  3. Ich sreh auf diesen Naturtönen. Eine wundervolle Kombination. Echt schöne Bilder.
    Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth, ich auch. Farben die aus der Natur kommen und nicht künstlich wirken...dei mag ch auch am liebsten
      Alles Liebe barbara

      Löschen
  4. Liebe Barbara,wunderschön sind diese Farben..ich spüre aber doch schon einen Hauch vom Herbst.
    Ich habe mich total verliebt in deine bauchige Vase,dort wo du ein paar Hortensien rein gesteckt hast.
    Nun bin ich natürlich gespannt wie es weiter geht.
    L.G.Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Edith, wie recht du hast. Auch heute war es sehr herbstlich, der Wind wehte kühl und die ersten blätter färben sich
      Die bauchige Vase hab ich von Depot...hab mich schockverliebt in sie. Sie sieht wirklich toll aus.
      Allerliebste Grüße Barbara

      Löschen
  5. Hallo liebe Barbara,
    nun bin ich endlich auch wieder hier bei dir.....,
    Frau sollte nicht immer denken ich möchte etwas Besonderes für Barbara schreiben und aufschieben, denn dann wird es nicht wirklich was, deswegen schreibe ich heute
    einfach gleich drauf los....
    Sorry, dass ich so lange nicht geschrieben habe, mir ging es wie dir....
    Vielleicht freust du dich jetzt auch so, wie ich mich über deinen Besuch, herzliches Dankeschön!!!
    Deine tollen Fotos in dem schönen Post zeigen wie viel bei Euch lebt und das Leben schön macht!!!
    Das klingt ja schön und erfrischend deine Planung fürs zu Hause und für den Kamin!!!!
    Ich weiß, es macht immer ganz viel Freude etwas umzusetzen wo das Herz dran hängt und man sich schon an der Vorfreude laben kann!!!! Sicher wird alles total genial und dann freust du dich, Ihr Euch, immer wenn ihr vorbei kommt, ich kenne das!
    Weiter gutes Gelingen und viel viel Freude beim Tun!!!
    Alles Liebe und Gute dir und deinen Lieben!
    Herzensgrüße für dich von mir,
    Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Monika,
      so ist das ...genauso wie du es schreibst.
      Wie schön, dass du da warst.
      Allerliebst Barbara

      Löschen
  6. A sua casa tem cores maravilhosas! Você tem muito bom gosto.
    Sou a Nina, de Portugal, sua nova seguidora.
    Abraço

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Barbara,
    ich mag diese Farbtöne auch sehr, natürliche, warme Farbtöne, wie sie auch in der Natur vorkommen! Danke für die wudnerschönen Einblicke in Dein Zuhause!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und sonnigen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Barbara!
    Sehr schön sind Deine Farbenspielereien. Mir gefallen Naturtöne auch sehr gut und Deine Collagen sind wieder einmal der wahre Augenschmaus. Ich freue mich auf Deine weiteren Spielereien,
    ganz liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  9. Deine Bilder sind die perfekte Einstimmung auf den nahenden Herbst. Die würde ich auch alle in unserem Heim einsetzen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  10. Ich hätte es nicht gedacht, dass diese Farben, die dem Sommer ja so gar nicht entsprechen (obwohl wenn ich da so an Sandstrand denke ...) mir so gut tun würden. Ich habe mich wenn ich es so sagen darf pudelwohl gefühlt in deinem Post wandern und schauen zu dürfen. Vielen lieben Dank für die schönen Momente die du mir mit Bildern, Farben und Worten geschenkt hast. Und es schlägt nicht auf der Hüfte an, wie die Food-Blogs! LG Marion

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Barbara,
    wundervolle Grundfarben hast du dir ausgesucht.Mir ist auch wichtig,dass man dann je nach Lust und Laune(oder Jahreszeit)andere Farben dazu kombinieren kann.Ich freue mich schon auf deine Farbspielereien und gucke immer gerne bei dir vorbei!
    Viele Grüße,
    Monika aus dem Rheinland

    AntwortenLöschen
  12. mei schaut alles so EDEL,,,, und wärmelig aus,,,,

    sind ah genau meine FARBEN,,,,
    i glab i muas scho wieda umrama...ggggg
    bin scho gschpannt auf deinen nächsten POST

    hob no an feinen TOG
    denk an di BUSSALEEEE
    de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  13. Hach, meine Liebe, was für ein wunderschöner Start deiner neuen Serie "Farbspielereien". Diese Farben, die du uns hier zeigst, könnte ich sofort mitnehmen. Sie würden ganz bestimmt auch in unser Haus passen. Ich bin schon sehr gespannt - auf die "Stärke der Berge" und euren Kamin (und Ofen). Und überhaupt auf all die Veränderungen in eurem Haus.

    Schicke dir ganz liebe Grüße und freu mich schon auf deinen nächsten Post!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Barbara,
    oh Mann, diese Farbdöschen sind ja allesamt wunderbar. Genau meine Farben.
    Alles so schön stimmig und natürlich. Erst vorletzte Woche war ich bei Birgit
    in Tirol und wir haben über Dich gesprochen. Nur Gutes :-). Hab schon gesagt,
    bei nächsten Bloggertreffen in Österreich bin ich hoffentlich dabei :-). Freu
    mich schon auf die nächsten Farbspiele.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Barbara,
    sooo schöne, weiche und warme Farben - genau 'meine' ;-). Bin total gespannt auf den Kamin und überhaupt auf die 'Umgestaltung'.
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen