Montag, 7. Juli 2014

NATUR PUR IN DER KÜCHE

Bevor ich so richtig loslege möchte ich mich mal ganz ausführlich für euer Dasein, für euer Mitfiebern, Mitlachen, Mitschreiben. Mitfühlen und Mitfreuen bedanken.
Ich kann es nur immer wieder sagen und schreiben, wir sind eine wundervolle, herzliche, kreative, lustige Gruppe und ich bin jeden Tag froh, wenn ich hier bei euch kurze und oft auch längere Pausen einlegen darf.
DANKE   MERCY  THANK YOU
Ich hab mich riesig gefreut, dass unsere kleine Aktion so gut bei euch angekommen ist. 
Also wollen wir sie weiterführen, wie genau; muss ich erst mit Tina absprechen. Ich wünsche mir, dass das unser gemeinsames Projekt wird und ich glaube Tina geht es ebenso.
Und weil ich so viel Spass an Natur pur gehabt hab, und mein Wohnzimmer und meine Küche ja ein Raum sind, zeig ich heute sozusagen die Fortsetzung vom letzten Post.




HERZLICH WILLKOMMEN IN MEINER KÜCHE



 




 SONNTAG IST BACKTAG IM HAUS IM BERG




GESTERN GABS EINE KLEINE STÄRKUNG FÜR MEINEN BAUARBEITER ( Lieblingsmann)
 

 


FÜR DEN KLEINEN HUNGER ZWISCHENDURCH





ISS WAS GSCHEITS




 SCHNELL NOCH DIE KÜCHE AUFGERÄUMT








 SO, FERTIG, HÄLT NUR LEIDER NIE LANGE....DER NÄCHSTE GROSSE HUNGER KOMMT SCHNELLER ALS FRAU DENKT




 HABT IHR LUST AUF FRISCH GEBACKENES BROT ?


 
DAS BROT IST HEFEFREI UND KANN AUCH GUT WARM GEGESSEN WERDEN:
ES SCHMECKT ALS VOLLKORNBROT EBENSO WIE MIT FEINEM WEISSEM DINKELMEHL ( geht auch mit Weizen )
EINFACH ALLE TROCKENEN ZUTATEN VERMENGEN; DANACH DIE FEUCHTEN DAZU, DAS GANZE IN EINE GEÖLTE FORM FÜLLEN UND AB IN DEN KALTEN OFEN, BEI 180 GRAD BRAUCHT ES 1STUNDE, DANACH SOLLTE ES NOCH 15 MINUTEN BEI RESTWÄRME IM OFEN BLEIBEN






So meine Lieben, das wars für heute, ich muss unbedingt noch bei BINE
vorbeischauen und mich um ihre Sorgenkinder kümmern.
Auserdem hab ich da was von Round up gelesen und ich platze vor Neugierde.
Unsere Internetverbindung konnte immer noch nicht vollständig hergestellt werden. Es geht immer wieder mal für wenige Minuten, nie länger als 30. Ich sag euch, das is was Mühsames, aber die Betreiberfirma arbeitet daran....sagen sie zumindest...
Seit Samstag haben wir auch kaum Fernsehempfang, was zu WM Zeiten besonders meine Männer in Panik versetzt.





Ich bin dann mal im Garten Verblühtes abzwicken
und natürlich bei Bine
Bis hoffentlich ganz, ganz bald
eure
Barbara


Kommentare:

  1. Ach Barbara, ich liebe deine Küche und das Wohnzimmer und und und. Ich glaub bei Dir könnt ich direkt einziehen und alles so lassen wie es ist.
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Montag, Deine Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Barbara,
    da hätte ich auch gerne Platz genommen und mir eine Scheibe von Deinem guten Brot schmecken lassen.
    Eine schöne Woche, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara,
    zuerst mal möchte ich mich für die wundervollen
    Nettigkeiten bedanken, die ich heute mit der
    Post von Dir erhalten habe. Einfach nur wunderschön,
    Du hast genau meinen Geschmack getroffen, vielen,
    lieben Dank. Ich poste das die nächste Zeit...
    Deine Küche schaut so schön und gemütlich aus
    und selbstgebackenes Brot ist immer lecker. Ich
    werd mal Dein Rezept ausprobieren... diese schönen
    grauen GG Tassen hab ich auch, die hab ich mir in
    Österreiche gekauft im Blickwinkl in Schwaz bei der
    Gitti, der Freundin von der Birigt (Dekoherzal)..., sie
    hat einen ganz wunderschönen Laden und ich freu mich
    schon, wenn ich da im August wieder bin.
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,
    Deine Küche gefällt mir richtig gut.
    Manchmal kommt es mir auch so vor, als ob ich auch ständig in der Küche was zu essen zubereite. Einer hat irgendwie immer Hunger.
    Ich schicke Dir Sonnige Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,
    wow wow wow, das hast Du aber super hinbekommen. Ich liebe Deine Räume und wie Du immer alles dekorierst.
    Bei mir ist am Samstag auch was richtig schönes angekommen. Hab ganz lieben dank dafür. Ich habe mich riesig darüber gefreut.
    Das Brot werde ich auf jeden Fall mal nach backen, ohne Hefe hört sich sehr gut an.
    Ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    wenn du mal das Projekt "Häusertausch" startest...ich meld mich schon mal an ;-) Super super schöne Bilder...ich bin immer ganz verliebt!
    GLG Caty

    AntwortenLöschen
  7. Hey liebe Barbara!

    Die Idee fand ich auch total klasse.... auf was für Ideen ihr kommt, herrlich ☺

    Schön, dass du am Sonntag dir die Zeit zum Backen nimmst, da müsste ich mir ein Beispiel dran nehmen ☺. Denn das Brot sieht superlecker aus und ich glaub , ich kann´s bis hierhin riechen ! Der Duft von frisch gebackenen Brot, köstlich !!!

    Ich wollte mal leise bei dir anfragen, ob vielleicht was angekommen ist von mir ? Bin ja neugierig ☺

    Einen wunderschönen Abend noch und machs dir fein...
    Ulli♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Barbara!
    Dein Brot sieht so lecker aus und endlich mal ein Rezept, dass auch ich essen darf : da ich keinen Weizen vertrage, kommt mir dieses Dinkelbrot gerade recht ;-))
    Bist Du so lieb und schickst mir noch Deine Adresse, damit ich Dir Deinen Gewinn zusenden kann?
    ganz liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Barbara,
    soo schön deine Küche.
    Heee und sehe ich da einen Tassenständer?? Die sind soooo super gell :-) Ich hab mit meinen ja auch so eine riesen große Freude.

    Brot...Wie lecker...Ich könnte mich ausschließlich von frischem Brot ernähren... Lecker...Butter drauf und mehr brauch ich schon nicht.
    Okay ja...Doch Käse und Wurst ;-)
    Ich muss gestehen immer Sommer ernähre ich mich hauptsächlich davon. Ungesund ...Ich weiß ;-) Egal ;-)

    Das mit dem Internet ist wirklich so richtig nervig...*grrrr* Ich glaub ich wäre schon ausgeflippt.

    Genau das mit der Aktion besprechen wir noch am Telefon ;-) +freu mich+
    Sorry, dass ich es heute nicht früher geschafft habe...Nach Schwiegerpapas Geburtstagsparty mussten wir noch dringen zum Hofer und DM einkaufen.....

    Danke für die schönen Fotos!!!

    *drück dich*
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  10. lovely blog, lovely photos... love the kitchen stuf..kitchen is my favoutite room in the house..recipe for bread is great....it smells even to Croatia :).. greetings from Croatia ,MARTINA !

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Barbara,
    was für eine tolle Küche, ich schaue mir immer wieder gerne die Fotos daraus an. Das Brotrezept macht gleich Lust aufs Backen.... Ich werde mir das Rezept merken!
    So ein Internet Problem hatten wir auch ganz schön lange und ich bin immer froh wenn alles funktioniert.
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Barbara, ich bin ganz faziniert von deiner schönen Küchen mit all den liebevollen Details. Das Schild "Tante Fanny" gefällt mir sehr und das tolle Rezept werde ich bestimmt mal ausprobieren.
    Hab eine schöne Woche und liebe Grüße, Mimi

    AntwortenLöschen
  13. Ich kann dein Brot bis hierher riechen. mmmm.... Ein Rezept das ich mir gleich vorgenommen habe.
    Alles gute für Dich und für deine Jungs. Viel Glück mit dem Bildschirm.
    Mara-Tiziana

    AntwortenLöschen
  14. Was für traumhaft schöne Bilder aus deiner gemütlichen Küche liebe Barbara!
    Das Brot schmeckt bestimmt superlecker. Und dann möchte ich mich noch für deine Nettigkeiten bedanken,
    die mich heute erreicht haben. Ich habe mich sooooo gefreut über die schönen Sachen. Lass dich umarmen.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebste Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  15. Oh, nach meiner einmotagigen Blogpause hab ich viel nachzulesen...und auch noch Zeit dazu :) da ich noch Urlaub habe und es draußen regnet.
    Deine Küche ist wirklich bezaubernd. Ich glaube das leckere Brotrezept werde ich heute noch nachbacken...hab alles zu Hause!
    So aber jetzt les ich wieder weiter!
    Ich wünsch´dir einenschönen Tag, Petra

    AntwortenLöschen