Mittwoch, 9. Juli 2014

GRAU IN GRAU

Da bin ich wieder und heute möchte ich euch zeigen, wie wundervoll GRAU sein kann.
Ich selbst hab lang gebraucht um mich mit dieser Farbe anzufreunden. Mitlterweile sind wir BEST FRIENDS geworden und ich liebe diese Farbe sogar im Sommer.

Es ist schon einige Zeit her, da hab ich eine junge kreative Wollkünstlerin entdeckt.
Und weil ich immer wieder begeistert bin von ihren Werken möchte ich sie heute hier bei Herzenswärme vorstellen.

JULIA GRAU 
heißt sie und zaubert einfach traumhafte Strickereien, die sie mit Gratisanleitungen auf ihrem Blog zeigt.



Mit ihrer Erlaubnis zeig ich euch die nächsten Bilder, die ihr seit gestern auch auf ihrem Blog bewundern könnt.












Und ob ihr es glaubt oder nicht, diese beiden HOT POT HOLDER gibts zu gewinnen
Am besten ihr schaut gleich 2 mal zu JULIA rüber.

 und







Julia ist eine junge sympathische Künstlerin und ich finde sie passt einfach zu uns.

Liebe JULIA, 
mich hast du auf jeden Fall inspiriert und weil der Sommer Pause macht, hab ich mich entschlossen schon mal an den Herbst zu denken und nach langer Pause wieder mal die Stricknadeln auszupacken.




 So meine Lieben, jetzt halt ich euch nicht länger auf, 
ich hoffe ihr verratet mir, wie es euch bei Julia gefällt
und wir beide konnten euch ein wenig inspirieren.

Ich bin schon sehr gespannt wer Glück hat und die
 HOT POT HOLDER gewinnt.


 Ab heute wird im Haus am Berg nicht mehr gehäkelt sondern gestrickt.
Wird ja auch mal Zeit für Veränderung hier.
eure
Barbara




Kommentare:

  1. Hallo Barbara, seit ich meine Haar grau werden lies mag ich die Farbe sehr gerne und habe festgestellt, dass es gut aussieht wenn ich etwas graues dazu angezogen habe und einen Farbtupfer dazu kombiniere. Ich mag als grau und der Blog von Julia gefällt mir sehr gut. Danke für deinen Tipp.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  2. Hej Barbara!!
    Grau ist meine Lieblings Farbe....Auch bei
    Kleidung. ... Da ist man immer schick angezogen ....

    Grau findet man auch bei mir zu Hause viel.
    Viel grau, Holz, creme, weiß. ...Das ist eine wunderbare Kombination. ..Mir persönlich das ganze Jahr am liebsten :-)
    Buntes hole ich mir am liebsten dann saisonal mit Blumen dazu...oder anderen Kleinigkeiten. ...
    Das Grundfarbschema meiner Deko sind aber die oben genannten Farben.

    Bei Gelegenheit sehe ich mir den Blog mal an.

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara, ganz ganz lieben Dank für deinen lieben Post. Ich habe mich seeeeeehr darüber gefreut : ))) Wenn ich könnte, würde ich dich dafür umarmen, da das nicht geht, schicke ich Dir einen imaginären Luftkuss ........ Und? ist das bei Dir schon angekommen ?
    Es freut mich auch, dass ich anderen Mädels/ Leser mit Stricken und Farbe Grau inspirieren konnte : ))) Bin schon auf dein aktuellen Strickprojekt gespannt ; ))

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Mittwoch!


    Bis bald und ganz lieben Gruß, Julia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Barbara,
    ich finde die Farbe grau immer sehr elegant und habe mehr als ein Teil in meinem Kleiderschrank.
    Und ganz lieben Dank für den tollen Tipp, ich werde Julia bestimmt öfter besuchen.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara, ich finde grau auch sehr schön. Hatte lange Zeit das Ektorpsofa in grau.
    Außerdem passen viele ander Farben dazu.
    Ich beneide immer Menschen die so gut Handarbeiten können. Mir gefällt das sehr gut.
    Leider kann ich es nicht so gut, und hab auch nicht die Geduld dafür:)
    Grüße heute aus der grau in grauen Pfalz von Christine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    grau mag ich auch voll gerne. Egal ob Sommer
    oder Winter! Ich war jetzt schon grad bei Julia
    und sie hat ja einen wunderschönen Blog und macht
    ganz herrliche Dinge. Danke, dass Du uns sie
    vorgestellt hast.
    Ganz liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Barbara,
    vielen lieben Dank für diese tolle Blogvorstellung. Ich hebe gerade schon mal bei Julia reingeschaut und bin ganz begeistert. Da werden ja wieder kreative Ideen geweckt. Ich finde total Klasse das Du die Stricknadeln mal wieder ans Licht befördert hast, verrätst Du uns denn auch was das feines wird?
    Ich schicke Dir ganz liebe Grüße
    Bettina
    P.S.: Bei uns ist derzeit auch alles grau in grau, und wenn wir am Wasser wohnen würden hätte ich Angst abzus..fen, so doll regnet es seit heute Nacht!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Barbara,
    so eine schöne Blogvorstellung!
    Ich mag grau ja sehr gern, am liebsten in Kombination mit weiss.
    Liebe Grüße
    Smilla

    P.S: ich will ja nicht drängeln, aber ich brauch immer noch Deine Adresse, um Dir Deinen Gewinn zuschicken zu können.
    Schickst Du mir eine Mail??

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Barbara,
    schön, diese Blogvorstellung. Ja...Julia ist eine ganz sympathische und ich lese auch schon seit einiger Zeit ihren Blog.
    GLG Caty

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Barbara,
    mir geht es mit grau so wie Dir;-))
    Danke fürs Blog vorstellen, hab gleich mal reingeschaut und mich inspirieren lassen.
    GLG schickt Dir
    Christina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Barbara,

    danke für den Tip.....Julia ist ja eine ganz, ganz Liebe ♥♥♥
    Bin schon sehr auf deine Strickergebnisse gespannt ;o))

    Ganz lieben Gruß
    Bianca

    ...ich liebe ja grau auch....

    AntwortenLöschen
  12. eine tolle blogvorstellung! ich kannte deinen blog bisher noch nicht,ich finde es wunderschön bei dir :) liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  13. Der Blog ist toll :-)
    Hab ihn mir gerade angesehen und mich eingetragen ;-)

    Da sehe ich schon ein paar schöne Dinge ;-) Mist ,das ich so unbegabt bin was Handarbeiten betrifft...
    Der Teekannenuntersetzer auf ihrem Blog ist doch der Knaller....*seuuuuuuuufz*
    Ich sollte mich vielleicht mal dahinter klemmen und üüüüüüüüüüüüüüüüüüben :-)

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  14. Hey liebe Barbara!
    Grau ist eine wunderbare wandelbare Farbe, wie ich finde... ich kombiniere sie im Sommer mit Pink und mit vielen anderen Farben. So wirkt das Grau gleich ganz anders !
    Die Seite ist klasse, allerdings, wie du ja bestimmt schon weißt, habe ich 2 linke Hände, was das Stricken und Häkeln und Nähen..... betriftt, leider! Aber ich bin einfach mal sehr gespannt auf deine Ergebnisse!
    Bis ganz bald und viele liebe Grüße ♥
    von Ulli♥

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Barbara,

    das war ein toller Tipp - bin von Julia begeistert und werde mir ihre Blogs auf meine Sidebar legen. Julia Grau Atelier wird uns in dem (leider) kommenden Herbsttagen bestimmt zu dem ein oder anderen Strickwerk inspirieren.
    Ich wünsche Dir bei Deinem neuen Strickprojekt viel Spaß und sende Dir liebe Grüße - Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Barbara
    Ich schwanke immer mal wieder hin und her. Manchmal mag ich grau und machmal ist mir grau schlichtweg zu grau ;-). Aber vorallem zusammen mit weiss kombiniert ist es für mich zauberhaft. Dann wirkt es edel, leicht und luftig, ob als Deko oder bei der Bekleidung. Ich bin seit fast 2 Jahren an einer Häkeldecke und ich hoffe sehr, dass sie irgendwann einmal fertig wird, mit herzlichen Grüssen Barbara

    AntwortenLöschen