Sonntag, 2. März 2014

WENN BACKMÄUSE BESUCH BEKOMMEN

dann gibts GUTE LAUNE im Doppelpack, und Mamas Küche wird belagert.
Ist es nicht wunderschön, wenn Mädls im kritischen Alter, Leni und ihre Freundin Ida sind beide fast 15, so viel Spass miteinander haben.
Aber seht mal selbst, was die beiden für uns und für ANDYS TRAUMBÄCKEREI
gezaubert haben.

Der Winter ist ja nun hoffentlich vorbei und so zieht auch in der Küche der Frühling ein. 
Ein aus für alles Schoko-gewürzig-nussige. Es wird leicht und fruchtig.





 ZUTATEN
1 Becher Schlagobers
2 Becher Magertopfen ( -quark )
1 Becher Naturjoghurt
15 dag Zucker
2 P. Vanillezucker
25 dag Himbeeren
Biskotten ( Löffelbiskuit )
Milch






 ZUBEREITUNG
Schlagobers schlagen, Topfen, Joghurt, Zucker, Vanillezucker und Himbeeren dazumischen
Die Biskotten einzeln kurz durch die Milch ziehen und alles schichtweise in eine hübsche Form geben. Mit den Biskotten beginne,
mit der Creme abschließen.
Wenn wir es mit frischen Beeren machen, dann kommt auf die letzte Cremeschicht noch eine Lage Beeren.
Am besten 2-3 Stunden kaltstellen. 
Schmeckt mit jeder Beerensorte lecker.

( Das Rezept haben wir selbst erfunden )








Ein schön gedeckter Tisch muss Sonntags immer sein






Und zur Jause war dann lieber Besuch da






 So, das wars schon wieder. Bei uns scheint die Sonne, obwohl der Wetterbericht gar nicht gut war.
Jetzt muss ich unbedingt noch schnell bei ANDY vorbeischauen. Da könnt ihr ab heute eure Köstlichkeiten in ihrer Traumbäckerei verlinken.






Wann habt ihr euch zum letzten Mal eine Freundin zum Backen eingeladen ? 
Mich haben die Mädls angesteckt, mit ihrer Freude und ihrem Lachen. 
Es war ein so lustiger Vormittag, den wir da letzten Samstag hatten.
Eigentlich war Ida ja zum Lernen da, aber ein bißchen Spass musste einfach  sein....
und danach gings doppelt so flott weiter.


Ich wünsch euch ein sonniges Wochenende.
Mädls wir haben MÄRZ...ich kanns noch gar nicht glauben
Genießt den Augenblick
 ladet euch Freunde ein
wühlt in der Erde
habt Spass




Ganz liebe Grüße von Ida und Leni, die auch dieses Wochenende wieder lernen müssen .

eure

Barbara



Kommentare:

  1. Sieht sehr lecker aus!

    Was ist dag?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ihr drei :)
    Ach das hört sich ja sooooool lecker an! Da habt ihr voll meinen Geschmack getroffen! Ich liebe ja himbeeren! Mei ihr drei seid soooo lieb, dass ihr immer bei mir mitmacht, des freut mi wahnsinnig!
    Bei uns scheint leider gar nicht die Sonne! Ganz trüb draußen!
    Habt a schöne Zeit!
    Andy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Barbara,
    ein sehr schönes Rezept. So schön leicht und locker. Toll was deine Backmäuse gezaubert haben!
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schön, dass die Mädels so viel Spaß am Backen haben. Und es sieht auch so toll aus mit den ganzen schönen Schüsseln und Formen, da bringt es noch mal mehr Spaß, oder? Hmm, das Ergebnis sieht sehr lecker aus, da hätte ich mich auch gerne an den Tisch gesetzt :)
    Herzliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Barbara,
    ach ich find das schön gemeinsam zu backen. Gute Idee!!!!!!!
    Muss ich gleich mal meine Freundinnen fragen, ob sie nicht Lust hätten.

    Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!!
    Erholt euch gut.

    Deine Tina

    PS: Lg auch an die Backmaus Leni :-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara
    Das Beeren Tiramisu sieht ja bombenmässig lecker aus!!
    Total schön, daß die Mädels so viel Spaß dabei hatten.
    In so einem schönen Küchenumfeld ist das auch nicht schwierig.
    Das was du hast durchblitzen lassen gefällt mir sehr.
    Und Deine Sonntagstafel schaut so schön stilvoll und klasse aus!! Gefällt mir richtig, richtig gut!!
    Lass Dir die liebsten Sonntagsgrüße da!!
    Alles Liebe,
    Lina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Barbara,
    supersupersuper lecker sieht das aus!
    Wann darfen ich mich dazu setzen??? Ne, war ein Scherz :-)))
    Keine Angst, ich steh nicht so einfach vor der Türe...aber verführerisch wärs!! (lach)
    Liebe Gruesse an die beiden Backmaeuse!
    Wundervolle Bilder!
    Du, die kleine Vase von Depot habe ich auch in meinem letzten Post gezeigt, witzig gell?
    Die ist aber auch zu süß!
    Liebe Gruesse und noch einen wundervollen Sonntag wuensche ich Dir,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht lecker aus liebe Barbara, haben die Mädels toll gemacht.
    Herliche Tischdeko und Frühlingsboten, so zart und schön in der Farbe.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Das war tolle Idee, statt lernen Himbeertiramisu machen
    Ich muß mir so eine nette Idee merken, wenn bei uns nächstes mal Besuch, denn wenn man Glücklich ist, ist lernen viel einfacher!
    Schön gedeckten Tisch habt ihr und der Kuchen sieht so lecker aus
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Barbara,
    Lecker, lecker, lecker sieht das aus....oh wie gerne würde ich das jetzt essen !!!!
    Das Rezept werde ich mir gleich mal abspeichern ;-)
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Barbara
    Daumen hoch ... Das hört sich wirklich lecker an , und dann noch selbst ausgedacht. Klasse . Grüß Deine beiden Backmäuse , ich wünsch Euch einen schönen Sonntag
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Barbara,
    Euer Tiramisu sieht lecker aus und war bestimmt schnell verputzt.
    So gute Laune steckt an und macht Lust aufs Nachmachen.
    Und Euer Sonntagstisch gefällt mir sehr.
    Hab noch einen schönen Nach Titan, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Barbara,
    lecker sieht Euer Tiramisu aus.Schöne Bilder zeigst
    Du, der Tisch ist sehr liebevoll gedeckt und ganz wichtig,
    die Mädels hatten viel Spaß :-).
    Liebe Grüße auch an die Backmäuse ;-)
    Christina

    AntwortenLöschen
  14. Danke für das köstliche Rezept! Ich lieeebe Tiramisu! Der gedeckte Tisch sieht einfach wunderschön aus! So herrlich!
    Ihr hattet anscheinend viel Spaß beim "Backen", das ist echt ansteckend, da musste ich einfach lächeln!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Barbara, das sieht nach einer Menge Spaß aus und wenn dann noch so etwas Leckereis bei rauskommt, dann um so besser. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  16. Ja liebe Barbara,
    ...wir haben März! Ein Gefühl, als ob alles wieder "neu" ist, oder! Du hast wieder ganz tolle Collagen zu eurem schönen Tag gemacht! Und deine Tischdeko einfach zauberhaft! Übrigens...ich war schon beim Schweden und habe mich von euch mit Rosa und Mint infizieren lassen! Und juhu...habe auch diese Kannen bekommen...freu! Danke dir für's Zeigen!
    Hab eine schöne Woche...GGLG Caty

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht wirklich nach Spaß aus und die Farben in deiner Küche sind ja schon Frühling PUR !!

    Lieben Gruß!
    Nora

    PS: Deine Kränze vom letzten Posting sind ein Traum!!! ich wünschte, ich hätte das Talent!!

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Barbara,
    Ich finde unter all den Mails deine Adresse nicht mehr :((((
    Schickst du sie mir bitte nochmal per Email ?! Sorry!
    Andy

    AntwortenLöschen
  19. Hallo! Ich bin heut über die VillaSieben Facebookseite auf Deinen Blog gestoßen.
    Ich bin auch aus Nö, wohne im Städtchen in dem auch VillaSieben ist und mein heutiger Blogpost dreht sich um den zauberhaften Laden.
    Vielleicht magst Du es Dir anschauen?
    http://ilovejajujo.blogspot.co.at/2014/03/i-love-villa-sieben.html
    Wunderschöne Dinge zeigst Du hier und das Rezept hört sich sehr lecker an.
    Ich freu mich immer, wenn ich Blogger aus der Nähe entdecke! Dann schau ich mich noch ein bissl bei Dir um! :-)
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  20. Oh wie lecker... Das klingt ja sehr sehr fein! Und deine Bilder... wunderschön!

    <3

    Martina

    AntwortenLöschen