Freitag, 28. Februar 2014

VERLIEBT IN GRÜN & WEISS

Diese beiden Farben mag ich schon sehr sehr lange. 
Anfang der Woche hatten wir traumhaftes Wetter. Genügend Moos hatte ich noch und so beschloss ich, 
ein neuer Türkranz muss her.
Schlicht, einfach und unbunt...dieses Wort hat mein Jüngster einmal kreiiert.( ich sag ihm besser nicht, dass ich ihn hier erwähnt hab, er ist nämlich gerade in der " ach ist die Mama peinlich, Phase", ganz normal mit fast 15, oder ?)
Dass ich mir oft das gleiche von ihm denke, bleibt unter uns, Mädls, gell.






 EIN MENSCH OHNE FANTASIE 
IST WIE EIN VOGEL OHNE FLÜGEL





Jetzt frag ich mich gerade, ob das genug Sträußchen ist, für Helgas Flowerday ? Aber warum eigentlich nicht? Also wandert heute mal ein Kätzchenstrauß zum FLOWERDAY




 MIT FANTASIE UND EINEM BLICK FÜRS DETAIL
KANN MAN AUS WENIG VIEL MACHEN









 Mit diesen unbunten Bildern starte ich heute in den Tag...ein wenig zeitverzögert und ohne Elan. Hat uns doch so ein lästiger Virus fest im Griff. Besonders meinen Traummann hats ganz schön erwischt ;(
Also hoffe ich auf einen nicht allzu anstrengenden Dienst.
Ab 17 Uhr ist dann auch für mich Wochenende.






Bleibt, oder werdet rasch gesund
damit wir alle voll Elan in den März starten können.
Ich hab viel vor und bin schon sehr gespannt, wies bei euch weitergeht
Egal ob bunt oder unbunt
aufwendig oder ganz schlicht,
auf jeden Fall frühlingshaft und wundervoll
Schön, dass ihr da seid.
Und jetzt gibts doch noch ein Blümchenbild 
ganz speziell von mir für ANDY und ANTJE
als kleines Dankeschön für eure REFLECTIONS
Ihr habt mich richtig glücklich gemacht .












Und natürlich auch für jede von euch ein Herzchen





HERZENSWARME GRÜSSE

EURE

BARBARA

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    schöne unbunte Bilder! Der Mooskranz ist zauberhaft! Doch jetzt noch erstmal gute Besserung für euch alle!
    Ein schönes Wochenende!
    GGLG Caty

    AntwortenLöschen
  2. Ach liebe Barbara, du bist einfach sooo lieb! Ich könnt dich grad knutschen ;)
    Dein Mooskranz ist wunderschön geworden, ich steh ja total auf Moos!
    Bisher hab ich mich noch nicht an solch einen Kranz machen rangetraut, aber ich glaube so schwer ist es gar nicht.
    Mit den Palmkätzchen sieht es gleich noch viel frischer und frühlingshafter aus!
    Die Mooskugeln sind ebenfalls ein Traum!
    Ich wünschte, ich hätte auch so eine talentierte Floristin in der Familie ;)
    Herzliche Grüße an dein krankes Männelein!
    Hoffe er kommt schnell wieder auf die Füße!
    Liebe Grüße und ein schönes We!
    Andy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Barbara,
    ich wünsche dir eine gute Besserung. Möget ihr bald wieder gesund werden....Grüße auch an Robert.
    Erholt euch gut!!!!
    :-(

    Der Mooskrank ist wunderbar. Meiner ist noch ganz ungeschmückt auf der weißer Gartenbank vor der Haustüre.
    Hmmm ich könnte ihn doch glatt auch ein wenig aufhübschen.

    Alles, alles Gute für Dich.

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Barbara,
    der Kranz sieht ganz wunderbar aus:-)
    Eine schöne Idee so ein Mooskranz, hab ich noch nie ausprobiert...
    Und schon hast Du mich inspiriert.
    Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende
    Christina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Barbara,
    Dein Kranz gefällt mir sehr, so schlicht und trotzdem edel.
    Und auch die kleinen Mooskugeln sind eine schöne "unbunte" Deko...
    Ich drück Euch die Daumen, dass Ihr schnell wieder fit werdet und wenn Du noch beim Wichteln mitmachen möchtest, brauche ich ganz dringend Deine Mail....
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Barbara, Dein Kranz ist wirklich wunderschön geworden. Ich hatte so einen im vorletzten Jahr als Adventkranz gemacht. Sieht eben zu jeder Jahreszeit einfach gut aus. Ich wünsche Dir, das Du schnell wieder fit und gesund wirst und freue mich auf weitere Bilder und Texte von Dir. Ein sonniges Wochenende. Liebe Grüße Linde

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Barbara
    Dein schlichter Kranz sieht toll aus. Ich mag solche Mooskränze sehr.
    Gute Besserung und ein gemütliches Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Barbara,

    wie lieb von dir immer auch noch an andere zu denken, obwohl ihr selber krank seid. Ich wünsch euch allen eine baldige Besserung.

    Dein Mooskranz ist wunderschön, auch die Mooskugeln. Ich bin diese Tage auch fest dran am Weiden verarbeiten, Kugeln, Kränze und Mooskugeln. Weiterhin viel Spaß am basteln.

    Liebe Genesungsgrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Barbara, wunderschön ist Dein Mooskranz. Gefällt mir sehr gut. Unbunt ;-) und weniger ist ja oft will schöner und wirkungsvoller. Sende Dir und Deiner Familie ganz liebe Grüße und ein sonniges Wochenende. Freue mich schon darauf im März auf Deinem Blog zu lesen und viele liebevoll arrangierte Dinge zu entdecken.
    Jetzt werde erst einmal wieder richtig fit. Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Barbara,

    zwar ist dein Kranz unbunt, dafür aber umso schöner ♥♥♥♥♥ Erstaunlich, was man mit Moos so alles zaubern kann.
    Leider habe ich es zu deinen Reflections nicht geschafft, aber mein Kopf ist so voller Schnupfen und Schmerzen, ich konnte mir einfach keine guten Gedanken machen.

    Sei ganz, ganz lieb gegrüßt
    BIanca

    AntwortenLöschen
  11. ...ganz zauberhaft, liebe Barbara,
    hast du ihn gezaubert, deinen Türkranz...schlicht und elegant gleichzeitig...so schön,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Barbara,
    das ist aber ein toller Türkranz, der gefällt mir auch sehr gut.
    Ich werde morgen auch wieder mit Deko "machen" anfangen, denn in zwei Wochen nehme ich wieder als Ausstellerin aneiner Frauenmesse teil.
    Übrigens gibt es zur zeit bei mir ein tolles Giveaway...schau doch mal vorbei!
    Ich wünsche Dir und Deinen lieben gute und baldige Besserung!
    Lieben Gruß,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Barbara,

    bei dir sieht es wunderschön aus. So zart und
    die Häschen dazwischen , der weiche Katzenstrauss
    und dein Geschirr, es passt einfach alles super gut zusammen.
    Den Kranz mag ich auch sehr.

    Hab ein schönes Wochenende!

    (Ich hoffe der Virus schlägt bei euch nicht
    so hart zu , wie er es bei mir getan hatte)
    Ganz viel GUTE BESSERUNG!!!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Barbara
    Mir gefällt dein Türkranz sehr. Und auch alles andere ist sehr schön. Toll in Szene gesetzt und wunderbar fotografiert.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  15. Ach das kenn´ich: die Mama ist so peinlich-Phase :) ....mein ältester wird nächste Woche 13 und die Pupertät nähert sich mit großen Schritten!
    Der Türkranz sieht toll aus!
    Ich wünsch´euch das sich die Vieren schnell verziehen ;)
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschön deine unbunte Dekoration, dein schlichter Mooskranz gefällt mir besonders gut.
    Ich wünsche euch gute Besserung und ein schönes erholsames Wochenende.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Hi Barbara,
    ich kann nirgends deine Email finden!
    Schreibst du sie mir bitte?
    backebackewohnen@aol.com
    wegen der Nettigkeit!
    Ich brauche deine Adresse Süße!
    Andy

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Barbara, "unbunt" ist tatsächlich ein Begriff aus der Farbenlehre, frag' mal deine Tochter, die kennt ihn bestimmt .
    Dein Mooskranz ist zauberhaft, leider nicht ganz Flowerday-tauglich, deshalb hab' ich das niedliche Väschen mit der Tulpe und dem Schleierkraut gepinnt :-) GlG helga

    AntwortenLöschen