Donnerstag, 30. Juli 2015

WENN DIE SONNE SICH VERSTECKT

und es kühl und regnerisch draußen ist, wenn die Nacht unruhig war und Kopf brummt, dann ist mir nicht nach Hausarbeit.


Dann gönne ich mir etwas, was mir Freude macht.
 Ich bringe an solchen Tagen ja sowieso nix weiter.
 Und ehrlich meine Lieben, ist euch schon mal die Bügelwäsche weggelaufen? 
Wie gut, dass ich meine Kamera immer griffbereit habe und der Garten eine unerschöpfliche Quelle ist.
In den letzten Tagen habe ich immer wieder ein bißchen umhergeräumt.


Mein neuer Lampenfuß sollte einen Ehrenplatz bekommen. 
So lange hab ich ihn in meinem Lieblingslädchen in meinem Heimatort bewundert.
 Letzte Woche war ich wieder da und da hatte er den lange herbeigesehnten roten Punkt. 
SALE stand in bunten Lettern schon an der Scheibe und voll Hoffnung betrat ich den Laden.
 Eigentlich wollte ich nur die bestellte Farbe abholen....
 Aber ehrlich, wer fährt schon 40 Minuten für einen Kübel Farbe?
(Mehr über meinen Lieblingsladen und meine Lieblingsfarben gibts Mitte August )


 Den Lampenschirm hab ich mir vor vielen Jahren beim Möbelschweden gekauft. 
Er war schon fast in Vergessenheit geraten 
und fristete sein Dasein ganz hinten in unserem Minidachboden.



Und als dann gestern der Regen kurz Pause gemacht hat
 und die Sonne zwischen den Wolken hervorguckte, 
bin ich barfuß durchs nasse Gras gegangen 
und hab mir Annabellhortensien ins Haus geholt 
und endlich, viel zu spät meinen Lavendel geschnitten.

 
 Und es dauerte nicht lange und  ich bekam flatterhaften  Besuch.


 Hab ich euch schon mal gesagt, dass ich Körbe liebe?



Im Nachbarort gibt es ein großes Sonnenblumenfeld
wo man selber schneiden darf.
 Da musste ich einfach stehen bleiben 
und mir gute Laune für die Vase holen. 
Und so hab ich mir dann den Sommer ins Haus geholt.







 Ich mag es am liebsten,
 wenn Deko nicht allzu regelmäßig 
und symmetrisch aufgestellt wird . 
Am schönsten ist es, 
wenn sie wie zufällig schnell mal hingestellt aussieht. 
Dann wirkt es lebendig.




 Meine Lieben, macht es euch fein 
genießt den Sommer
ob Regen oder Sonnenschein, 
er ist einfach herrlich
ob sonnenblumengelb oder lavendelblau,
 ich bin sommerverliebt
und ihr? 



Alles Liebe 
eure
sommersonnenblauer Himmel verliebte 
Barbara









Kommentare:

  1. Liebe Barbara, der Lampenfuß ist großartig! Ganz nach meinem Geschmack - den hätte ich auch sofort gekauft ;-)))
    Deine Deko ist wunderbar und ja, ich bin auch sommerverliebt.!

    Kennst du eigentlich schon meine neue Sonntagsreihe: Sunday Inspiration?
    http://eclectichamilton.blogspot.de/2015/07/sunday-inspiration-no4.html
    Vielleicht hast du ja Lust diesen Sonntag mitzumachen? Würde mich sehr freuen!

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines
    Blog: www.eclectichamilton.de
    Shop: www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara !
    Sehr hübsch hast Du wieder dekoriert ! Ich liebe Sonnenblumen und muss mir glaub ich heute auch noch irgendwo welche holen.... Deine Lampe schaut super aus und fügt sich gut ein. Wie immer habe ich Deinen Post sehr genossen. Ein Treffen wäre wirklich mal schön. Wo in Österreich macht ihr denn Urlaub ?
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara,ein wunderschöner Sommerpost,mit sehr viel Liebe gemacht.
    Ich habe es auch wie du gemacht,und habe mir den Sommer in mein Haus geholt,der Garten bittet uns zur Zeit so viele Sachen.
    Körbe liebe ich auch sehr,und ich habe sie auch reichlich (am Dachboden).Der Lampenschirm ist wunderschön,Steh und Tischlampen mag ich auch sehr,das Licht ist viel schöner als von einer Deckenlampe.
    Ich wünsche dir noch viele schöne Sommertage.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Barbara, wie schön du das wieder geschrieben hast, das macht richtig Sommerlaune auch wenn es mal regnet. Der Lampenschirm ist echt cool, viel Freude damit. Sonnenblumen vom Feld habe ich mir gestern auch gerade gepflückt und erfreuen mein Herz auch wenn das Wetter zur Zeit nicht so berauschend ist.

    Ich wünsch dir noch eine wundervolle Sommerzeit mit vielen schönen Glücksmomenten.

    Bussal aus dem Ländle

    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,
    man sieht das toll aus bei dir!
    Ich liebe deine Fotos!
    Und deine Lampe ist auch wirklich toll!
    Hab eine tolle Zeit, auch ohne Bügelwäsche ;)
    Ach übrigens: in meinem Hause wird nischt gebügelt. Höchstens mal eine Bluse, aber das auch nur ganz selten ;)
    Ich grüß dich ganz lieb,
    deine Bella

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Barbara,
    ääh, nee, bei mir ist die Wäsche auch noch nie von den Heinzelmännchen
    gebügel worden oder weggelaufen.☺
    Es sieht wieder hübsch und einladend bei Dir aus.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Barbara,
    wieder einmal so tolle Fotos...ich weiss, ich wiederhole mich da jedes Mal, aber was soll ich machen, wenn es doch immer so ist?
    Der Lampenfuss gefällt mir ausserordentlich gut, sowas suche ich auch schon so lange, aber irgendwie wollte sich das passende bisher nicht finden lassen. Aber ich habe gelernt, dass es sich meist lohnt einfach abzuwarten, irgendwann läuft einem das Ersehnte ganz unverhofft über den Weg.
    ganz liebe (ebenfalls verregnete) Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  8. liebe barbara,
    der sommer hier macht gerade pause, aber bei dir sieht es wieder mal so herrlich aus!!!! und der lampenfuß... er ist so schön und gut, dass er auf dich gewartet hatte! mit dem roten punkt umso besser ;)
    ganz viele liebe grüße von aneta

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Barbara, ich war heut Mittag schon bei dir und habe mir deine leuchtenden Sonnenblumen angeschaut. Ich habe mich so gefreut gleich von dir zur hören... man kann den ein oder anderen Bloggerkontakt schon vermissen ;-). Ich wünsche dir schon mal sonnige!!!! Urlaubstage. Genieße die freien Tage. Wir fliegen im Herbst nochmal ins Warme... ich brauche das für die Seele.
    Bis bald meine Beste, danke nochmal für deinen Besuche
    Christin

    AntwortenLöschen
  10. Ja, ich liebe den Sommer auch. Und nach den paar eher herbstlichen Tagen soll er ja jetzt zurückkommen.......... Freuen wir uns drauf und genießen das Wochenende mit Sonnenschein! Deine Sonnenblumen passen da hervorragend dazu und sehen klasse aus!!!!

    Ein schönes Wochenende
    Kerstin

    AntwortenLöschen