Mittwoch, 8. Juli 2015

SÜSSER WIE ZUCKER 0 KALORIEN

Da bin ich endlich wieder. 
Wir stecken mitten in der nächsten Baustelle,
obwohl die erste noch nicht ganz fertig ist. 
Aber es gibt Streichstop.. 
Es ist einfach zu heiß um den Pinsel zu schwingen. 
Man klebt binnen Sekunden mit dem Pinsel am Lack fest. 
Also haben wir beschlossen mit Baustelle 2 zu beginnen. 
Aber von all dem erzähle ich euch im nächsten Post. 
Jetzt gibt es Bilder für die Seele. 
Glaubt mir es war nicht leicht,
 aber ich glaube es hat sich gelohnt, was meint ihr ?

MADAME  YLVIE 
unsere kleine Zuckermaus,
 ist ein lebhaftes neugieriges Katzenbaby geworden.




 Ylvie vor die Kamera zu bekommen, ist eine große Herausforderung.
 Sie mag sich so gar nicht fotografieren lassen 
und es hat gefühlte Stunden gedauert,
bis ich diese Fotos im Kasten hatte.




KUSCHELBÄR FINDUS







Findus liebt es, sich in Pose zu werfen
Er ist der perfekte Fotografinnenkater. 
Warum mich das ganz besonders freut,
 bleibt noch ein gut gehütetes Geheimnis.


Es ist ein unbeschreibliches Glück, diesen beiden Wonneproppen beim Wachsen zuzusehen. 
Und auch wenn ich weiß,
dass sie eines Tages nicht mehr hier leben werden, 
und ich an  den Moment des Abschiedes nicht denken mag, versuchen wir, 
die Zeit mit ihnen in vollen Zügen zu genießen
 und ihnen all das mitzugeben,
 was sie im weiteren Leben brauchen werden. 

Jetzt muss ich wieder weiter, die Baustelle ruft.
Beim nächsten Mal gibts dann wirklich die versprochenen Hausfotos.
Aber wenn ihr ehrlich seid, diese Bilder sind sowieso mit nix zu toppen,oder? 
Bis bald ihr Lieben,
genießt den Sommer, wer weiß wie lange er noch dauert.

Alles Liebe
eure
kätzchenverliebte
BARBARA


Kommentare:

  1. Wer bei diesen Anblicken nicht dahinschmilzt, dem ist nicht mehr zu helfen. Zauberhafte Fotos sind Dir da gelungen.
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja wirklich allerliebst, die beiden! Und so verschieden. Im Aussehen, wie offensichtlich auch im Charakter.
    Tolle Fotos hast du da hin bekommen, liebe Barbara.
    Bin ja schon gespannt, von wessen gekonnten Fotos Findus in Zukunft auf uns schauen wird .... ich hab da so einen Verdacht, hihihihi!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. Gute das du einige Stunden Fahrt von mir entfernt wohnst:)))
    Sonst sässe ich jetzt im Auto! Sind die Beiden herzig! Ich liebäugle ja sowieso mit einer zweiten Katze.
    Geniesse diese wundervolle Zeit.
    Herzliche Grüsse sendet dir Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion,
      das gleiche habe ich auch grad gedacht :-))))
      GLG
      CLaudia

      Löschen
    2. Liebe Claudia,
      wenn du fährst, kommst du doch sowieso hier vorbei, ich stehe dann an der Autobahn:))))
      LG Marion

      Löschen
    3. Liebe Marion,
      so machen wir das :-)
      GLG

      Löschen
  4. OMG !
    Barbara, sind die süüüüß!♥♥
    Kann ich mir gut vorstellen, dass die Fotos eine Herausforderung waren.

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,
    beide sind zuckersüß und obergoldig, aber Madama Yilvie, eine Mini-Glückskatze. Wie suuuper zucker sie ist.
    Ich habe ja auch eine Glückskatze, leider schon 12 Jahre und etwas kränkelnd unterwegs, aber sie ist einfach soooo lieb, einfach zum Verlieben.
    Kann Dich total verstehen, das Du katzenverliebt bist, aber mir täte es jetzt schon in der Seele weh, sie abzugeben.
    Katzenverliebte Grüße zurück :-)

    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Barbara,

    die Kätzchen sind ja zuckersüß und ich beneide dich fast ein bisschen darum, dass du sie um dich hast. Das ist ein großes Glück sie aufwachsen zu sehen und ich wünsch dir viele schöne Momente mit den beiden. Genieß es einfach so lang es dauert und denk nicht an den Abschied. Vergiß die Pausen bei deinen Malarbeiten nicht!


    Liebe Sommergrüße aus dem Ländle!

    AntwortenLöschen
  7. OHHHHHH des san zwoa bsonders scheeeene SCHNACKIKATZI,,,,
    mei der KLOANE SCHEISSER,,,, mit de blauen AUGAL,,
    zum verlieben,,,,
    hob no an feinen TOG
    bussaleee bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. Ach Du meine Güte, sind die zwei niedlich:) Es gibt fast nichts schöneres, weicheres, herzöffnerendes als Katzenbabys. Geniess die Zeit mit ihnen.

    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Barbara !
    Da hast Du ja zwei ganz süße Katzenbabies im Haus. Ich kann mich gar nicht satt sehen. An Deiner Stelle tät ich mir auch sehr schwer damit, sie wegzugeben (deshalb durfte Muffin auch nicht Mama werden). Findus ist ja ein echtes Modell, zum fressen, vor allem das Foto, wo er die Hinterhaxerln in die Höhe streckt... man könnte direkt schwach werden :-) Auch ich bin gespannt, wo Findus sein weiteres Leben verbringen wird - und auch ich habe einen Verdacht...
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Barbara
    Zwei ganz süsse Katzenbabys....da könnte ich glatt meine Tierhaarallergie vergessen....
    Liebe Grüsse Monika

    AntwortenLöschen
  11. Solche Katzenbabyblicke sind doch einfach unwiderstehlich niedlich!!
    Rosige Sommergrüße von Christine aus dem Hexenrosengarten!

    AntwortenLöschen
  12. Ohhh ich bin verliebt.
    Die kleinen sind so niedlich. Mein Katzenmamaherz schlägt höher.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Barbara,

    die zwei Kleinen sind aber wirklich zuckersüß - und wie es auch bei Kindern ist - grundverschieden.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Zeit mit den Kleinen, solange sie noch bei Dir sind.

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  14. So isses, mit nichts zu toppen! Genieße die Zeit!

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Barbara,
    ich schreibe jetzt gar nichts, gelle. sondern scrolle noch mal hoch zum "oh wie zauberhaft und süß"
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin verliebtttttt und zwar in Findus, so ein schnuckeliges Kerlchen, aber natürlich ist auch Ylvie eine ganz entzückende.
    Hab es fein
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Barbara,
    was für süße Katzenbabys!
    Wir bekommen im August welche :-)
    Ich freu mich schon so!
    Ganz viele liebe Sommergrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Barbara,
    sie sind wirklich zuckersüß! ♥♥♥
    Madame Ylvie ist echt ein kleines Mädchen, vorsichtig und behutsam.
    Während Findus schon ein richtiger Lausbub ist, er hat mein Herz im Sturm erobert.
    Hab noch eine schöne Zeit mit den Beiden.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Barbara
    Jöööö.... so herzig!
    Liebe Grüsse Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Barbara,
    auch ich war sooooo lange nicht bei dir gucken und heute habe ich mir ein wenig Zeit freigeschaufelt und schaue hier und da vorbei. Bei deinem Beitrag bin ich regelrecht am Bildschirm kleben geblieben. Was sind die süß. Ich hätte noch vieeeel mehr Fotos vertragen, egal, dass es immer "nur" die Kätzchen sind. Ich glaube ich schaue heute noch öfter vorbei, nur um diese Fotos noch mal und noch mal sehen zu können.
    Sehr gelungene Aufnahmen! Danke für diesen Beitrag, er hat mein Herz berüht.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  21. Ach sind die süß!! Da geht einem doch das Herz auf!!!! Und das glaube ich wohl, dass das nicht so einfach ist, die quirligen Katzenkinder fotogen vor die Kamera zu bringen.... Ist Dir aber gut gelungen.......

    Genieße die Zeit!

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Ach ist das wieder herzallerliebst, ich würde den roten Tiger mit den blauen Augen nehmen. Ganz wundervoll, so kleine niedliche Wollknäule. Dann sind sie etwas tollpatschig unterwegs. Ich kenne das nur zu gut. Schöne Fotos. Ich glaube die zwei Vierbeiner haben viele Fans!
    Ach und Baustelle...., bei uns ruht jetzt erst einmal die Baustelle - man muss auch mal Pause machen. Jetzt lassen wir erst einmal die Beine baumeln und dann geht es nach dem Urlaub mit neuer Energie weiter. Es ist eh zu heiß.
    Genieß die Zeit mit deinen Katzenbabys. Ganz liebe Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Barbara,
    Eure zwei Zuckerschnuten sind einfach nur zum knutschen. Deine Bilder sind
    die traumhaft schön. Die zwei sind aber auch richtige kleine Models, bin ja
    schon mal gespannt, wies da noch weitergeht. Habt Ihr denn schon einen Platz
    für die zwei Süßen?
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  24. Es gibt einfach nichts niedlicheres,als Katzenbabies. Am liebsten möchte man ihnen den ganzen Tag nur zuschauen beim größer werden

    Liebe Grüße einer doppelten Katzenmama
    Gaby

    AntwortenLöschen