Freitag, 6. Dezember 2013

FREITAGSBLÜMCHEN FÜR DEN NIKOLO

Wie so oft, führte bei meinem heutigen Freitagsstrauß der Zufall Regie
Von meiner Outdoordeko blieben mir diese Föhrenzweige über






und in einer meiner Weihnachtsdekoschachteln fand ich diese rote Beerengirlande und ein einsames Bockerl
...sorry Nicole...ich wollte sagen...einen einsamen Zapfen







und der Stern, ja der war auch einfach da...







soweit so gut - nein gar nicht gut...langweilig...
Bis sie ins Spiel kam...eine echte Lady in red









und dann vereinten sich die Beiden, die wohl unterschiedlicher nicht sein könnten







und ich ließ sie gewähren




















Ich wusste, das geht sich aus....








und da steht er nun, mein heutiger FRIDAY FLOWERDAY STRAUSS, der sich jetzt ganz schnell auf die Reise zu Helga von Holunderblütchen macht.

Ich wünsch euch allen einen wunderschönen Nikoloabend.
Wir werdens uns ganz gemütlich  machen und warten was passiert...
Ob der Nikolo den Weg zu uns findet ?
Morgen wissen wir mehr...
Alles Liebe für euch , ich halt euch ganz fest die Daumen, dass alles heil bleibt trotz Sturm und Schnee

Eure
Barbara










Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Barbara,
    genauso liebe ich es: viel Natur und schlicht - genau auf das Wesentliche gebracht! Schööön.
    Bleib doch beim Bockerl, ich finde es immer so schön, wenn man die regional typischen Ausdrücke kennen lernen darf ;o)
    Danke für deinen lieben Kommentar - ich hatte dir meine Mailadresse schon unter Betreff "Wichtelgeschenk" geschickt, mach ich aber gerne gleich nochmals ;o)
    Dir und deinen Lieben ein schönes - hoffentlich nicht zu stürmisches Wochenende!
    ... ich hab meine Außenweihnachtsdeko gestern komplett in Garage und Keller geräumt, damit nicht wieder alles durch die Gegend fliegt, so kann ich wenns wieder ruhiger wird nochmals neu dekorieren
    Herzlichst Christine

    AntwortenLöschen
  2. Der Nikolaus hatte Schnee mit im Gepäck - es sieht wunderschön draußen aus (...und GG hat leider die Kamera eben mitgenommen und ich kann erst wieder übermorgen Bilder machen, grrr....)
    Bei mir ist leider der große Holzstern durchgerissen. Anscheinend war es heute Nacht so stürmisch, da hat es ihn umgerissen - auch meine beiden Schwedenlaternen hat es von den Baumstämmen gefegt....
    GlG Christina und dir einen schönen Nikolaustag

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Barbara,
    hat es bei euch auch wieder geschneit wie bei uns im Westen? Dein Freitagsblümchen ist einfach zauberhaft und die ganze Deko rundherum rundet das ganze harmonisch ab.

    Feinen Nikolotag mit vielen Überraschungen wünsch ich dir.
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara, deine Lady in Adventsrot ist wirklich zauberhaft, auch deine Deko dazu ist voll schön.
    Einen schönen Nikolo-Tag mit viel Schoki und Gemütlichkeit wünsche ich dir.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,
    schreibe ruhig Bockerl, ich weiß ja jetzt, was gemeint ist.
    Und Deine Zusammenstellung ist große Klasse. Wunderschön.
    Das ist ja schon richtig imposant.
    Ganz liebe nicolausige Grüße von
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Barbara,
    ich schicke dir verschneite Grüße aus OÖ. Ich mag das so gerne wenn es so schneit und stürmt (solange kein Schaden angerichtet wird natürlich).

    Möge dein Nikolo brav sein :-)

    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Barbara ..
    ich hoffe Ihr seid gut durch den Sturm gekommen ... Bei uns war es wider Erwarten recht ruhig ..
    Deine Freitags Sträußchen ist toll... es wirkt sehr imposant ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  8. ...sehr schön zusammengestellt, liebe Barbara,
    der helle Holzstern mit dem grün und rot ' das gefällt mir sehr...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Rot und grün...schön traditionell....traditionell schön, liebe Barbara !!!
    Viele herzliche Grüsse und ein schönes 2.Adventwochenende, helga

    AntwortenLöschen
  10. ach, wie schön die rote Lady,
    sie zeigt sich auch schon in voller Pracht, aaaaah,
    und Du hast die Phasen der Erblühung
    auch wundervoll eingefangen, liebe Barbara :o)))
    ...und die Kombi, ja gefällt mir gut,
    besonders gefällt mir Deine Entstehungsgeschichte dazu :o)))
    Wir ham Schnee hier, der Sturm hielt sich glücklicherweise in Grenzen,
    (zum Glück kamen wir rechtzeitig aus Hamburg zurück !!!!)
    Ja und der Nikolo kam mit kleinen Nettigkeiten.
    Viele liebe Grüße BBiancaB

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Barbara,
    so eine schöne kleine Adventsgeschichte :-)
    Ich wünsche dir ein gemütliches 2. Adventswochenende
    ganz viele liebe Grüße sendet dir Urte

    AntwortenLöschen