Dienstag, 19. November 2013

NEUES AUS DER WERKSTATT AM BERG

Bevor ich euch in die Werkstatt am Berg einlade, möchte ich meine neuen Leser herzlich begrüßen.Ich freu mich sehr, dass ihr da seid. 
Bei euch allen möchte ich mich für die vielen Kommentare bei meinem GIVE AWAY bedanken ...für alle die noch mitmachen wollen, kein Stress ...is ja noch Zeit ...aber nicht vergessen, gel ;)







Jetzt möcht ich aber zu meinem heutigen Thema ein bissi was sagen:
MItte November eröffnen wir jedes Jahr eine kleine Werkstatt ...DIE WERKSTATT AM BERG
Da wird 2 Wochen lang jeden Abend so richtig gewerkelt .
Zu viel will ich gar nicht verraten.
Hier wird es immer wieder Einblicke geben in die Arbeit einer Floristin und ihrer dekowütigen Mutter.
Wir zeigen euch wie sich unser Haus Schritt für Schritt in ein Weihnachtshäuschen verwandelt und wie traditionelle Adventkränze mit viel Liebe gebunden und geschmückt werden.Aber auch die etwas anderen Kränze, die eigentlich keine Kränze sind wirds geben...
Meinem Traummann werden wir auch über die Schulter schauen...aber das ist eine andere Geschichte





 Vier Gläser, getrocknete Hagebutten ( unbedingt getrocknete, sonst wirds schimmelig) die getrockneten Hagebuttenblätter und Asterln, Keramikschildchen 1-4, passende Kerzen, Band oder Schnur



 Wie gefällt er euch ?


Noch schnell ein Stilleben auf die alte Kommode...
 


Die Amaryllis wird mit rotem Filz und einem Bauernsilberpilz ein wenig aufgehübscht

 


Am Floristentisch gehts  hurtig weiter...
 



40 Kränze groß und klein müssen bald schon fertig sein...






Die Kränze fertigt meine Tochter Viola auf Bestellung an. Dekoriert und aufgehübscht werden sie dann meist von mir....wir sind eben ein gutes Team.

Seid ihr neugierig wies weitergeht?
Dann schaut wieder rein, in die WERKSTATT AM BERG

Bleibt ja gesund...trotz Nebel niesel feucht und kalt Novemberwetter.
Habt eine schöne Zeit
Alles Liebe
Barbara

 

 

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Barbara,
    Da möchte ich gerne mal Mäuschen spielen, in eurer Werkstatt am Berg...
    Da werden ja wunderbare Sachen produziert.
    Die Idee mit den Flaschen habe ich so ähnlich auch noch für die Küche vor...die Zahlen sind toll.
    Freue mich auf Deine nächsten Berichte und wünsche Dir einen schönen Tag,
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Barbara,
    gut gefällt mir eurer Adventkranz im Glas.
    Der Kranz ist auch wunderschön. Schlicht so wie ich es mag.

    Bin schon gespannt, was du uns alles zeigen wirst.
    *freu freu*

    Alles, alles Liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara,

    da werden ja wundervolle Sachen gewerkelt in deiner
    Werkstatt, der Adventskranz im Glas finde ich genial,
    mag ich wirklich sehr!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara ...
    Soo schöne Dinge zaubert Ihr in Eurer Werkstatt... Ich bin begeistert....
    Die Kränze sind genial , ich versuche mich zwar daran , aber der Unterschied ist doch erkennbar . Klasse.
    Die Idee mit den kleinen Fläschchen gefällt mir .... weil : Ich habe ähnliches in Arbeit ..Zeig ich Euch dann .
    So jetzt halte ich Dich nicht mehr von der Arbeit ab ...
    Ganz liebe Grüße in Eure Werkstatt. Und ein großes Lob an Deine Tochter ...
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Barbara,
    wunderschöne Kunstwerke habt ihr beiden da gezaubert du und deine Tochter. Wünsch euch weiterhin viel Freude beim werkeln.

    Lg Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    deine kreative Arbeit gefällt mir sehr gut,
    vor allem die Idee mit den Flaschen und Hagebutten finde ich toll!

    Ganz viele liebe Grüße, Lill

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Barbara,
    Der Flaschenadventskalender gefällt mir sehr gut, eine originelle Idee, die gut auf dem Tisch stehen kann, ohne allzuviel Platz wegzunehmen. Es gibt sogar Flaschen, wo die Zahlen schon aufgedruckt sind, habe ich bei jemand anderes gesehen. Dann ist dein Haus die nächste Zeit ja herrlich weihnachtlich geschmückt.

    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  8. Oh, natürlich nicht Adventskalender, aber du weißt schon, was ich meine........

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Barbara ich habe heute deinen Blog gefunden....schön hast du es...gut für die Seele...freue mich und habe mich mal als Leserin eingetragen....so fleißig bist du...freue mich schon auf deinen nächsten Post...
    Herzlichst das Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  10. :D ich kann mich hier ja kaum sattsehen :D
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen