Donnerstag, 17. Oktober 2013

VON KLEINEN UND GROSSEN GLÜCKSMOMENTEN

In den letzten Tagen hatte ich keine Lust auf große Projekte.
Seit Tagen quälen mich schlimme Kreuzschmerzen...mal mehr mal weniger.Ich dürfte mich wohl erkältet haben ..(Frau ist eben auch nicht mehr die Jüngste ;) ) So hab ich beschlossen, es mir ein wenig gut gehen zu lassen, das Leben zu genießen und  mich mit kleinen Glücksmomenten zu verwöhnen.

Zuerst hab ich ein paar Fotos von meiner Küche gemacht.



 Wie gefällt euch meine neue Brotdose? Zwischendurch war ich mal kurz in Tulln, bei Claudia, in meinem Lieblingsshop VILLA SIEBEN. Eigentlich wollte ich sie erst auspacken, wenn ich meine Küche umgestaltet hab...( Mein Novemberprojekt ..freu, freu...)



Fast hätte ich übersehn, wie schön und warm es auf der Terrasse war...



Ich liebe diese Stunden ( Minuten ) so allein mit mir...



Wer rastet der rostet...also ab in die Küche...




 Uns während ich da so am werkeln war, läutete es an meiner Türe...
Und das war dann ein großer Glücksmoment...ein Packerl, nur für mich, einfach so mal zwischendurch..

 
Das war's für heute auch schon wieder. Das lange Sitzen tut mir gar nicht gut. 

Bleibt gesund, 
Passt auf euch auf
Morgen sehn wir uns wieder, beim Friday Flowerday von Helga
Alles Liebe
Barbara

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    erst einmal wünsche ich Dir gute Besserung! Der Brotkasten und das Sieb gefallen mir besonders gut. Ebenso die Sterntasse und die Verpackung deiner Marmelade.

    Lass es Dir weiterhin gut gehen,
    ganz liebe Grüße,
    Lill

    AntwortenLöschen
  2. Dann wünsche ich Dir gute Besserung, aber ich will nicht mehr hören, Du bist nicht mehr die Jüngste. Hallo? Du bist ERST 45... da stecken wir beide doch mitten in den besten Jahren!
    Aber danke für die schönen Kücheneinblicke. Schön ist es bei Dir.
    So, nun muss ich wieder los, der nächste Termin, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    aber gibt's da nicht diesen blöden Spruch "Man ist so alt wie man sich fühlt " ? Ich mochte den ja nie,aber vergessen kann ich ihn auch nicht.
    Danke für deine lieben Zeilen
    Bis bald
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. hallo liebe barbara,
    auweh, hoffentlich gehts schnell wieder besser, das tut weh, ich weiß!
    danke erstmal für deinen lieben kommentar! bei dir schaut's auch ganz gemütlich aus, und die brotdose find ich TOLL!!!
    ich wünsch dir was,
    glg von der dana :o)

    AntwortenLöschen
  5. Die Brotdose ist klasse! Und jetzt wünsch ich dir erstmal gute Besserung!
    LG Caty

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Barbara,
    ich wünsche dir recht baldige Besserung. Du Ärmste du :-(
    Die Brotdose gefällt mir SEHR gut. Mit genau so einer liebäugle ich auch schon die längste Zeit. Wir zwei haben ja wirklich den selben Geschmack.
    Die Tasse und überhaupt alles sieht soooooooooooooooooooooooooooooo schön aus.
    *hach * seufz*

    Machst gut!
    *drück dich*

    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Barbara,
    toll Idee deine Glücksmomente :-)
    Ich wünsche dir alles Liebe und gute Besserung
    Ganz viele liebe Grüße sendet dir Urte

    AntwortenLöschen