Freitag, 17. Februar 2017

KUSCHELZEIT IM HAUS AM BERG

Im Haus am Berg ist Kuschelzeit. 
Ich könnte auch schreiben ich bin krank und komm kaum vom Soafa weg....
Aber ich bin Optimist und versuche immer aus allem im Leben das Beste zu machen. 
Und bevor dieser Ausnahmezustand wieder ganz vorbei ist, 
zeige ich euch die Bilder, 
die ich zwischen schlafen, husten, 
Naseputzen und Fiebermessen gemacht hab. 
Das Ganze begann damit,
dass ich meine Tochter bat, 
mir doch die Kamera auf den Couchtisch zu legen.
WOZU...kam prompt die Frage...
du kannst ja kaum schauen....
und was bitte willst du denn fotografieren? 
Die Hustensaftfläschchen? 
Die Tatübox? 
NEIN, das DRUMHERUM...
und hier sind sie...
die 
ZWISCHENDURCHMAL DRUMHERUMFOTOS 




















































Ihr seht, ich war bestens betreut, nie alleine, 
obwohl meine Kids den ganzen Tag weg sind 
und mein Schatz auf Dienstreise in Dubai. 
( Heute gibt es endlich ein Wiedersehen...freu, freu...)
Das Schlimmste ist überstanden und ich hoffe,
 auch wenn das zaghafte Frühlingswetter 
der letzten beiden Tage 
kaltem Wind und Regen Platz gemacht hat, 
dass ich bis nächste Woche wieder ganz fit bin.

Meine Lieben, bleibt gesund, 
wenn es euch erwischt hat, 
kuriert euch gut aus,
und versucht, die Zeit am Sofa zu genießen.
und schaut auf das DRUMHERUM.
Wann ist es uns denn schon vergönnt, 
all die schönen Dinge mit denen wir uns umgeben, 
einmal aus einer anderen Perspektive zu betrachten .


Allerherzlichst
eure


 

Kommentare:

  1. Hallo Barbara,
    weiterhin gute Besserung und ein fröhliches Wiedersehen mit deinen Lieben.
    Du hast mal wieder zauberhafte Fotos gemacht.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara, erstmal gute Besserung. Deine Sofa-Bilder sind toll geworden;o) Du hattest ja sozusagen Personenschutz gehabt:o)
    herzliche Grüße sendet dir Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara,
    ist es nicht ein wunderschönes Geschenk,wenn sich die Fellnasen liebevoll zu einem gesellen und einem beim Gesundwerden unterstützen. Deine Fotos sind die ein Traum!!
    Liebe Grüße aus dem hohen Norden,
    Lydia

    AntwortenLöschen
  4. liebe Barbara,
    ach heije, da wünsch ich dir schnelle gute Besserung. mich hats auch erwischt, bin aber zum Glück schon fast wieder gesund. ;9
    Kurier dich aus, leg die Füße hoch und lass es dir gut gehen. Kuscheln ist da eine sehr gute Medizin ;D
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,
    deine Drumherum-Fotos sind herrlich! Deine beiden Katzen sind so liebe Begleiter auf der Couch. Ginger ist da leider nicht so gemütlich ;-). So süße Fotos von deinen total relaxten Fellnasen.
    Die Häkeleier sind ein Traum. Überhaupt die Farben - so schöön.
    Dass du und ich ähnlich ticken ist toll, finde ich! Also denk dir nix und schreib und zeige, was du schreiben und zeigen wolltest, ich tue das auch!
    Mir geht es jetzt am Abend schon viel besser als tagsüber. War wohl doch eher eine kleine "Lebensmittelvergiftung". Schau ma mal, wie es morgen aussieht.
    Dir noch weiterhin gute Besserung. Hoffentlich geht es dir morgen schon wieder richtig gut!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    ich denke oft, wenn ich auf deinem Blog zu Besuch bin und diese besondere Herzenswärme-Atmosphäre spüre, weiß ich wieder, warum ich einmal auch einen Blog schreiben wollte. Die vielfältigen Aufgaben, die das Leben an mich stellt, haben letztlich dazu geführt, dass ich über zaghafte Anfänge nicht hinausgekommen bin. Aber ich schaue immer noch gerne auf meinen Lieblingsblogs vorbei und genieße die schönen, so persönlichen Bilder und Texte. Ganz herzlichen Dank für die Einblicke in dein Haus und deine Gedanken; ich weiß, was da dahintersteckt. Und natürlich weiterhin gute Besserung!

    Herzliche Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Ups..., im vorletzten Satz sollte es heißen: "ich weiß, was da an Arbeit dahintersteckt."

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Barbara,so schön und sehr gemütlich sieht es bei dir aus..Katzenbilder von dir sind wunderschön,ich liebe sie.
    Wunderschön und sehr viel Harmony spüre ich bei deinen Bildern.
    L.G.Edith

    AntwortenLöschen
  9. OHHHH SCHNACKI,,,,,de KATZIBUIDLN do geht mas HERZAL auf,,,
    bin froh wenns da wieda BESSER geht,,
    und wenn da ROBERT wieda dahoam is,,, gehts da glei wieda guat,,,gelle....

    de WOLLE von DIR lasst sich super verarbeiten,,,, de ULLI und i san gaaaanz eifrig,,,freu,,freu

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Barbara,

    erst einmal noch gute Besserung für Dich! Lass es langsam angehen, ich war auch über eine Woche
    außer Gefecht gesetzt und spüre die Nachwirkungen noch immer. Deine Farben im Wohnzimmer strahlen eine wahnsinnige Harmonie aus - da bist Du mein großes Vorbild! Und die Kätzchen erst....einfach zum Knuddeln :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Dir

    Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Unglaublich süß, deine Miezenfotos!!!
    Baldige Besserung und liebe Grüße,
    Traude

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Barbara,
    deine Kätzchen haben gespürt, dass du nicht wohlauf bist und haben dir auf schönster Weise gezeigt wie gern sie deine Nähe haben.
    Allein sie zu beobachten, vertreibt ein wenig die Zeit zwischen Nasen putzen und Hustenanfällen.
    Ich hoffe, dir geht es schon um einiges besser.
    Geh es langsam an und pass auf dich auf.
    Liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Brbara,
    ich wünsche dir gute Besserung und dass du dein Sofa auf dem schnellsten Wege wieder verlassen kannst ;)! Deine Kuschelbilder sind trotz Krankheit total schön!
    Liebe Grüße aus dem Ländle ans andere Ende von Österreich,
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Ach - miau miau - so süß! Trotz deines Dilemmas so schöne Fotos! Da wünsche ich dir baldigste schnelle Gute Besserung und Genesung.
    Und grüße dich sehr lieb, ♥lichst Gisa.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Barbara,
    bist bestimmt jetzt wieder fit!
    Deine Bilder sind trotz Grippe wunderschön geworden. Die Farben finde ich klasse.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Silvana

    AntwortenLöschen